Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter https://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.

Quellverweis: eRecht24 Facebook Datenschutzerklärung, Google Analytics Bedingungen,Google +1 Bedingungen, Twitter Datenschutzerklärung

Aktuelle Neuigkeiten

Preisspanne zwischen den Spritsorten so groß wie zuletzt im September

Veröffentlicht am: 06.02.2020 11:29

Folgt man der Analyse des ADAC bleibt der Benzinpreis an den Zapfsäulen gegenüber der Vorwoche weitgehend stabil. Der Liter Super E10 kostet im Bundesmittel 1,379 €, das sind 0,1 ct mehr als noch vor 7 Tagen. Diesel verbilligte sich dagegen deutlich um 1,5 ct auf durchschnittlich 1,243 € je Liter. Mittlere Preisspanne angewachsen Die mittlere […]

Der Beitrag Preisspanne zwischen den Spritsorten so groß wie zuletzt im September erschien zuerst auf PKWFokus.de.

Wie gebe ich richtig Starthilfe?

Veröffentlicht am: 03.02.2020 21:07

Der ACE gibt für den hoffentlich noch eintretenden Winter in Deutschland schon einmal interessante Hinweise, wie man im Falle einer schlappen Batterie die „Karre“ wieder ans Laufen bekommt. Die richtige Vorbereitung Damit die Autobatterie wieder aufgeladen werden kann, ist ein zweites Fahrzeug notwendig, das Strom spendet. Idealerweise stehen sich die Autos mit der Motorhaube gegenüber. […]

Der Beitrag Wie gebe ich richtig Starthilfe? erschien zuerst auf PKWFokus.de.

SKODA baut seine Sprachassistenten weiter aus.

Veröffentlicht am: 28.01.2020 15:51

Ab sofort ist SKODA Connect auch über Google Home nutzbar und ermöglicht die Abfrage von Daten und Informationen zu einem SKODA Fahrzeug auf English. Zudem hat der Herrsteller die Funktionen von SKODA Connect Alexa Skill weiter ausgebaut. Über den Amazon-Sprachassistenten Alexa Skill lassen sich in der neusten Version zusätzlich spezifische Informationen für elektrifizierte Fahrzeuge abrufen. […]

Der Beitrag SKODA baut seine Sprachassistenten weiter aus. erschien zuerst auf PKWFokus.de.

ADAC steht einem Tempolimit nun neutral gegenüber.

Veröffentlicht am: 26.01.2020 22:23

Wie Sie vermutlich in den letzten Tagen der Tagespresse entnehmen konnten, ist sich der ADAC nun nicht mehr so sicher, ob er sich gegen ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen aussprechen soll. Vor ein paar Monaten sah die Empfehlung an die Politik noch ganz anders aus. Auch der Bundestag hat sich gegen ein Tempolimit entschieden. Nun […]

Der Beitrag ADAC steht einem Tempolimit nun neutral gegenüber. erschien zuerst auf PKWFokus.de.

Es besteht Glatteis Gefahr! Doch noch !

Veröffentlicht am: 23.01.2020 11:14

Falls Sie es noch nicht gemerkt haben, es wird deutlich kälter in Deutschland: Ganz aktuell kommt es oft zur Bildung von Glatteis. Der Autoclub ACE informiert über die richtige Verhaltensweise bei Glatteis. Wann sollte man auf Glatteis acht geben? Schon ab Oktober müssen sich Autofahrerinnen und Autofahrer auf Glatteis einstellen. Gefahren und Unfälle drohen vor […]

Der Beitrag Es besteht Glatteis Gefahr! Doch noch ! erschien zuerst auf PKWFokus.de.

ZDK übt Kritik an der Verzögerung der neuen E-Auto Prämie

Veröffentlicht am: 22.01.2020 14:16

Das ZDK übt deutliche Kritik an der eklatanten Verzögerung der im vergangenen Herbst angekündigten Erhöhung des Umweltbonus für Elektrofahrzeuge. Erhöhung des E-Bonus noch nicht umgesetzt In Erwartung des höheren Bonus kaufe im Moment kaum jemand ein Elektroauto zu den alten Konditionen. Diese Erfahrung machten derzeit viele Händler in Kundengesprächen, so ZDK-Hauptgeschäftsführer Axel Koblitz. „Die Bundesregierung […]

Der Beitrag ZDK übt Kritik an der Verzögerung der neuen E-Auto Prämie erschien zuerst auf PKWFokus.de.

SKODA verzeichnet leichten Absatzrückgang

Veröffentlicht am: 13.01.2020 19:02

SKODA hat im Jahr 2019 weltweit 1,24 Millionen Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert. Damit übertrifft der Hersteller bereits zum sechsten Mal in Folge die Marke von einer Million ausgelieferten Fahrzeugen. Insgesamt liegt das Ergebnis 0,9 % unter dem Niveau des Vorjahreszeitraums (Gesamtjahr 2018: 1,25 Millionen Fahrzeuge). Absatzergebnis leicht gesunken Grund ist die unverändert rückläufige Entwicklung des […]

Der Beitrag SKODA verzeichnet leichten Absatzrückgang erschien zuerst auf PKWFokus.de.

Kia begeistert mit Absatzrekord

Veröffentlicht am: 12.01.2020 14:15

Im letzten Jahr hat der Automobilhersteller Kia in Deutschland mehr Autos verkauft als je zuvor: Mit 69608 Neuzulassungen legte der koreanische Konzern gegenüber dem Vorjahr um 5,8 % zu und erzielte damit seinen fünften Absatzrekord in Folge (Marktanteil 1,9 %). Seit 2010 hat sich der Kia-Absatz in Deutschland, wo das Unternehmen seit 1993 vertreten ist, […]

Der Beitrag Kia begeistert mit Absatzrekord erschien zuerst auf PKWFokus.de.

ADAC Campingführer 2020 ist veröffentlicht

Veröffentlicht am: 10.01.2020 19:07

Es ist das Nachschlagewerk für Camper, die ihren Urlaub professionell planen möchten: der ADAC Campingführer 2020 in zwei Bänden. Erfahrene ADAC Experten besuchen jedes Jahr weit über tausend Campingplätze in ganz Europa. Die Inspekteure prüfen dabei vor allem Sanitärausstattung, Platzgelände, Freizeitangebote und Bademöglichkeiten. Für den schnellen Überblick gibt es die bewährte ADAC Campingplatz-Klassifikation und eine […]

Der Beitrag ADAC Campingführer 2020 ist veröffentlicht erschien zuerst auf PKWFokus.de.

Svenja Schulze fordert zum Umdenken auf

Veröffentlicht am: 09.01.2020 00:15

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat die Deutschen aufgefordert, weniger große und spritintensive Autos zu kaufen. Dadurch würden die Emissionen sinken, sagte Schulze am Mittwoch im Inforadio vom rbb. „Es muss so sein, dass das nächste Auto ein sparsameres wird, eins was weniger Sprit verbraucht, am besten gar keins mehr.“ Schulze verwies in diesem Zusammenhang auf das […]

Der Beitrag Svenja Schulze fordert zum Umdenken auf erschien zuerst auf PKWFokus.de.