Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Autoankauf Online
Allahib Raed
Hernerstr. 416
44807 Bochum

Kontakt:

Telefon: 0151 / 19452014
E-Mail: info@wasistmeinautowert.de

Umsatzsteuer-ID

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE815218693

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Allahib Raed
Hernerstr. 416
44807 Bochum
Quelle: Impressumsgenerator, Rechtsanwalt für Internetrecht Sören Siebert

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach § 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Aktuelle Neuigkeiten

Preisdifferenzen der Spritsorten moderat

Veröffentlicht am: 21.03.2019 17:24

Die Preise zwischen Benzin und Diesel analytisch betrachtet immer weiter auseinander. Entlang der aktuellen Auswertung des ADACs müssen Autofahrer für einen Liter Super E10 im bundesweiten Mittel 1,353 € bezahlen und damit 0,6 Ct mehr als in der Vorwoche. Diesel hingegen verbilligte sich um 0,2 Ct auf durchschnittlich 1,265 € je Liter. Der Preisunterschied beträgt […]

Der Beitrag Preisdifferenzen der Spritsorten moderat erschien zuerst auf PKWFokus.de.

Potentiale der Campingbranche: Kommt der vereinfachte C1-Führerschein?

Veröffentlicht am: 21.03.2019 12:00

Mit einem Umsatz von ca. 12,6 Mrd. Euro pro Jahr hat sich der Campingtourismus zu einer systemrelevanten Argument im Tourismus Deutschlands entwickelt. In diesem Zusammenhang eher bremsend erweisen sich jedoch verschiedene Hürden, wie etwa der Führerschein für schwere Wohnmobile, die hohen Anforderungen bei der Gestaltung von Reisemobil-Stellplätzen sowie die vermutlich noch weiter vermehrten Einfahrverbote für […]

Der Beitrag Potentiale der Campingbranche: Kommt der vereinfachte C1-Führerschein? erschien zuerst auf PKWFokus.de.

Keine rosigen Aussichten im KFZ-Gewerbe

Veröffentlicht am: 20.03.2019 15:21

Im KFZ Gewerbe ziehen mal wieder etwas mehr Wolken auf. Im Unterschied zum letzten Jahr, bewerten die Werkstattbetriebe und Autohäuser das wirtschaftliche Klima im Verlauf des ersten Quartals 2019 deutlich schlechter. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Geschäftsklimaindex des Zentralverbands Deutsches Kfz-Gewerbe. So liegt der Index-Wert über alle drei Geschäftsbereiche (Neuwagen, Gebrauchte, Service) als Richtschnur […]

Der Beitrag Keine rosigen Aussichten im KFZ-Gewerbe erschien zuerst auf PKWFokus.de.

Opel will wieder stärker exportieren

Veröffentlicht am: 16.03.2019 21:42

Opel startet mit seinen Exportaktivitäten wieder Richtung Osten durch. Vorerst bringt Opel 3 Fahrzeugmodelle zu ausgewählten russischen Händlern.  Hierzu gehört der: Opel Grandland X aus Eisenach den neuen Opel Zafira Life sowie den Opel Vivaro Zukünftig will Opel sein Engagement in Russland schritt für Schritt ausbauen und dort auch kurzfristig weitere Produkte anbieten. Welche Produkte […]

Der Beitrag Opel will wieder stärker exportieren erschien zuerst auf PKWFokus.de.

VDIK begrüßt Neuregelung des Bundes-Immissionsschutzgesetz

Veröffentlicht am: 16.03.2019 00:13

Bundestag und Bundesrat haben durch die Änderungen des Bundes-Immissionsschutzgesetzes und des Straßenverkehrsgesetzes einen wichtigen Schritt getan, um die Gefahr von Fahrverboten weitgehend zu verringern. Insbesondere die neue gesetzliche Regelung, wonach in der Regel Fahrverbote unverhältnismäßig sind, wenn die NOx-Belastung im Jahresmittel 50 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft nicht überschreitet, ist – im Sinne des Urteils des […]

Der Beitrag VDIK begrüßt Neuregelung des Bundes-Immissionsschutzgesetz erschien zuerst auf PKWFokus.de.

Ford streicht 5000 Stellen.

Veröffentlicht am: 15.03.2019 23:48

Wir werden hier in der Redaktion regelmäßig mit Pressemeldungen von Ford Deutschland bedacht, was uns bei unserer Arbeit, Sie auf dem Laufenden zu halten, außerordentlich unterstützt. Etwas enttäuschend ist es, dass wir von einem tiefen Personaleinschnitt bei Ford über andere Pressemedien erfahren. Scheinbar möchte Ford über die eigenen Medien nicht kommunizieren, dass der amerikanische Autobauer […]

Der Beitrag Ford streicht 5000 Stellen. erschien zuerst auf PKWFokus.de.

Für die Piraten wird die Überwachung von Autofahrern Fall für Karlsruhe

Veröffentlicht am: 14.03.2019 19:39

Zur Überwachung von Diesel-Fahrverbotszonen in Städten sollen künftig „stichprobenartig“ alle Autofahrer fotografiert sowie ihr Kfz-Kennzeichen abgeglichen werden dürfen. Dies hat der Bundestag heute beschlossen. Dr. Patrick Breyer, Bürgerrechtler und Spitzenkandidat der Piratenpartei zur Europawahl, sieht in dem Gesetz einen Fall für das Bundesverfassungsgericht: „Um Geldbußen von 75 Euro gegen Dieselfahrer verhängen zu können, ist es […]

Der Beitrag Für die Piraten wird die Überwachung von Autofahrern Fall für Karlsruhe erschien zuerst auf PKWFokus.de.

Der Kofferaum als Paket-Briefkasten. SKODA ist dran.

Veröffentlicht am: 14.03.2019 19:08

Zugegeben: So ganz neu ist die Idee ja nicht. Und ob sie originär von SKODA entwickelt wurde, können wir an dieser Stelle auch nicht wirklich zu 100% nachvollziehen. Wichtig festzuhalten ist jedoch, dass SKODA innovative Ideen, ganz im Sinne der Firmenphilosophie „Simply Clever“ strategisch durchdenkt und bis ins Detail ausarbeitet. Der eigene Kofferraum als Paket-Briefkasten […]

Der Beitrag Der Kofferaum als Paket-Briefkasten. SKODA ist dran. erschien zuerst auf PKWFokus.de.

Preisspanne zwischen Spritsorten etwas gestiegen

Veröffentlicht am: 13.03.2019 14:10

Die Preisschwankungen an den deutschen Tankstellen sind derzeit gering. Laut aktueller Auswertung des ADAC kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Durchschnitt 1,347 € und damit 0,7 Ct mehr als in der Vorwoche. Diesel verbilligte sich im Mittel um 0,1 Ct auf 1,267 € je Liter. Preisunterschied zwischen den Spritsorten bei 8 Cent Der Preisunterschied […]

Der Beitrag Preisspanne zwischen Spritsorten etwas gestiegen erschien zuerst auf PKWFokus.de.

Section Control-Urteil sollte Signalwirkung für das Polizeigesetz haben

Veröffentlicht am: 13.03.2019 01:35

In einer Eilentscheidung hat das Verwaltungsgericht Hannover heute die Streckenabschnittskontrolle (Section Control) auf der B6 für illegal erklärt. Der Polizei ist es nicht gestattet, vom Kennzeichen des Kläger-Fahrzeugs Aufnahmen zu machen, um damit Geschwindigkeitskontrollen durchzuführen. „Dies ist ein Sieg für das Recht auf informationelle Selbstbestimmung. Auch die zugelassene Berufung kann kein anderes Ergebnis bringen. Wir […]

Der Beitrag Section Control-Urteil sollte Signalwirkung für das Polizeigesetz haben erschien zuerst auf PKWFokus.de.